Systemische Aufstellungsarbeit

Offener Abend

Nächster Termin :

Mittwoch, 08.05.2019  18.00 Uhr

Mittwoch, 05.06.2019  18.00 Uhr

Mittwoch, 12.06.2019  18.00 Uhr

 

Ort : Spielmitte e.V., Geiststr. 22, Halle

Kosten : Aufstellung 100 €,  Paare 140 €, Stellvertreter/Beobachter 10 €

Tagesseminar

Rösrath / Köln

Nächster Termin :  14.04.2019, 10 - 17 Uhr

Ort : Wandelraum, Kölner Str. 1, 51503 Rösrath

Kosten : Aufstellung 120 €,  Paare 160 €, Stellvertreter/Beobachter 10 €

 

Bielefeld

Termin :  02.06.2019, 10 - 17 Uhr

Ort : Tao - Bielefeld, Paulusstr. 8, 33602 Bielefeld

Kosten : Aufstellung 120 €,  Paare 160 €, Stellvertreter/Beobachter 10 €

Familien-Aufstellungen

Das Familienstellen ist neben der Einzelarbeit ein kraftvolles Mittel etwas in Deinem Leben sichtbar zu machen, was sich in den verschiedensten Symptomen Deines Lebens versteckt haben kann.

Hier kann geordnet und geklärt werden, so das Energie und Liebe ins Fließen kommen kann.

 

Nichts bindet uns mehr als die Familie. Sie ist der Hort in den wir geboren werden, der uns Schutz bietet und ermöglicht zu wachsen, für den wir gleichzeitig, wenn nötig, alles geben würden, um ihn zu erhalten. Diese Bindung bleibt erhalten, über viele Generationen hinweg, in die Vergangenheit und in die Zukunft. 

Beim Aufstellen der Familie kann auf das Herkunftssystem oder die Gegenwartsfamilie geschaut werden. Oft spielen ungeklärte Themen aus der Herkunftsfamilie eine Rolle im Gegenwartssystem. Das hat einerseits mit den persönlichen Themen der Eltern zu tun, andererseits übernehmen Kinder oft die Aufgabe im System, etwas ans Licht zu bringen, was in den vorhergehenden Generationen ungeordnet blieb oder auch verborgen wurde.

Symptom-Aufstellungen

Oft kommen Menschen mit Symptomen zu Aufstellungen, weil sie ihr Leben oder das Leben ihrer Angehörigen und nicht selten das der Familie einschränken, ja bedrohen.

 

In der Medizin ist ein Symptom ein Anzeichen für eine Krankheit oder Verletzung, unterschieden in subjetiv (vom Patienten) und objektiv (von außen) wahrnehmbar.

In der Aufstellungsarbeit erweitert sich das Spektrum auf die Formel : Was behindert mein Leben, meine Lebendigkeit, meine Entwicklung? Warum geschieht mir dies oder jenes? Warum? Das ist oft die Frage, die dahinter steht und sich ihr wahrhaftig zuzuwenden, ist ein wichtiger Schritt zu einer Beantwortung.

 

In der Aufstellung kann dem Symptom mit Abstand begegnet werden. Es weißt den Weg, ist manchmal ein Anker, zeigt Verstrickungen, Verletzungen, bietet, wenn man bereit ist, es zu nehmen, in sich Lösung und Heilung.

Paar - Aufstellungen

Wir beziehen uns auf andere Menschen, suchen die Begegnung mit ihnen, weil es für die Befriedigung ganz menschlicher Bedürfnisse notwendig ist. Zum einen ist es ganz schlicht überlebensnotwendig. Zum anderen erfahren wir, wenn wir lieben und geliebt werden, eine tiefe Be-Friedigung und Bestätigung unseres Seins. Durch die Nichterfüllung entsteht in uns eine ebenso tiefe, oft schmerzhafte Sehnsucht danach.

Nähe, Sexualität, Austausch, Entwicklung, Spiegelung, Fortpflanzung, Schutz, Freude, Selbsterkenntnis, … eine intakte und lebendige Beziehung zu einem geliebten Partner kann als das bieten und ist vielleicht ebenso die größte Herausforderung im Leben.

Wir kommen keinem Menschen näher als unserem Partner.

 

Was ist nun, wenn sich die Partnerschaft nicht mehr lebendig anfühlt, wenn die Befriedigung der Bedürfnisse ausbleibt, die Differenzen immer größer werden, Müdigkeit statt Lebendigkeit da ist, die Familie leidet,...?

 

Eine Paaraufstellung bietet die Möglichkeit hinzuschauen, die Wahrheit hinter den Symptomen zu erkennen. Welches sind die Verstrickungen und Muster, die der freilassenden und liebevoll gelebten Beziehung im Wege stehen? Was ist zu lösen, was auszusprechen, was zu integrieren? 

Oft ist es ein wichtiger gemeinsamer Schritt auf die nächste Stufe der Beziehung.

Organisationsaufstellungen

Die Aufstellungsarbeit ermöglicht es nicht nur in Familien Klarheit und Ordnung herzustellen und die Energie zum Fließen zu bringen, auch für andere Gemeinschaften aller Art bietet sie diese Möglichkeit.
Das können Firmen, Vereine, Gemeinschaften, Unternehmungen, ... sein.
Was steht dem Gelingen der gemeinsamen Unternehmung im Weg, warum ist es so schwer, den gemeinsamen Traum zu verwirklichen, warum gibt es so viele Reibereien, warum stellt sich der finanzielle Reichtum nicht ein, ... ?

In einer Aufstellung der Gemeinschaft wird die Wirklichkeit hinter den Problemen sichtbar und erlebbar.

Der Blick von außen öffnet die Augen für die Lösung anstehender Probleme. 

In der Arbeit werden die Lösungsansätze vertieft und, wenn nötig, bis zu einer Lösung begleitet.