Seminare

Zurück zur Quelle

Begegnungen mit Dir selbst in der Natur und in Systemischen Aufstellungen

Am wunderbaren Brennesselhof mit See, Campingmöglichkeiten, Bioladen, Sommerküche und ganz viel Natur, fernab der großen Städte. Hier kannst Du Abstand und Einsicht gewinnen und wenn Du es magst, auch Dich selbst.

Aus der Quelle entspringt ein Fluss.

Sich diesem Fluss hinzugeben, sich tragen zu lassen,

ist der natürliche Weg unseres Seins.

 

Was ist, wenn wir die Verbindung zur Quelle nicht mehr spüren?

Was hat die Verbindung unterbrochen?

Und was braucht es, sie wiederzufinden?

 

Im Seminar mit Sabine und Dirk widmen wir uns dieser Quelle und Deiner Verbindung zu ihr.

In der Natur, in Systemischen Aufstellungen, in Meditationen gehen wir auf die Suche danach. Was dabei in Dir auftaucht, bekommt Raum, kann gesehen und bewegt werden. 

 

Wir gehen abwechselnd in Naturbegegnung und in Systematische Aufstellungen.

Was in der Naturmeditation, in Schwellengängen auftaucht, kann in der Aufstellungsarbeit vertieft werden.

Naturbegegnung gibt Dir die Möglichkeit, die Ablenkungen des Alltags abzustreifen und zum Wesentlichen in Dir zu gelangen.

In Systemaufstellungen schaust Du auf die Themen, die Dich in der Tiefe bewegen.

Mit Hilfe von Stellvertretern kann sichtbar werden, was Lösung, Raum oder Heilung braucht.

Wir haben das großzügige Gelände des Brennesselhofes zur Verfügung

mit See, Feuerstelle, Sommerküche, Hoflädchen und Wiesen und Wäldern ringsherum. 

Methodisch arbeiten wir mit Schwellengängen in die Natur, Ritualen und Aufstellungen.

 

 

Datum :  13.-16.05.2021

Ort :  Wangelkow, Brennesselhof

Seminarkosten : 400 €

Zelten und Platznutzung : 60 €

Frühstück, Obst, Nüsse, warmes Abendessen : 100 €

 

Anmeldung über : info@waldundwiese-ev.de

 

Teilnehmerzahl: ab 6 Personen bis max. 12 Personen

Das TAO im Familienstellen

Das Tao ist Weg und Wegweiser, der göttliche Funke, 

der in uns wohnt, die Verbindung zum Ganzen und das Ganze in sich.

 

Sich dem hinzugeben, sich dafür zu öffnen, führt uns in einen Raum des einfachen Daseins.

 

Das Prinzip des Wu-Wei (Tun durch Nichttun) kann uns dabei dienlich sein.

Sich zurückzulehnen und ein wenig abzuwarten, schafft die nötige Distanz, das Problem, das Thema klarer wahrzunehmen und eine Lösung zu finden.

 

In Meditationen lehnen wir uns zurück, finden Abstand und entspannen mit dem, was ist.
Was sichtbar wird, darf gesehen werden und bekommt Raum.

 

In Systemischen Aufstellungen schauen wir ganzheitlich auf das Feld in dem Du Dich bewegst. Dabei werden für Dein Thema wichtige Zusammenhänge sichtbar. In einem offenen Prozess schauen wir, was Lösung und Ordnung braucht und begleiten die heilsamen Bewegungen in Deinem Feld.

 

 

Datum : 04.-05.September 2021
Samstag 10.00 Uhr bis Sonntag 17 Uhr

Kosten : 200 € pro Person
Übernachtung im Seminarraum ist möglich 10 € / Nacht

 

Mindestgröße 6 Teilnehmer

 

Anmeldung bis 29.08.2021 über Kontakt